Vinaet Logo in Rosa und grün
Suche

Häremillen Auxerrois Machtum Göllebour Grand Premier Cru

Birne, Cantaloupe & Mandel

15,00 

Enthält 19% MwSt. DE
(20,00  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-5 Werktage

Lebensmittelangaben

● verfügbar

Beschreibung

Winzerin Michéle Mannes & Kellermeister Andreas Krebs

Alte Anwesen des Weinguts Häremillen in weißer FarbeSeit 1978 besteht das Weingut „Häremillen“ in Ehnen an der luxemburgischen Mosel. Es wurde von Max Mannes, einem alten Gymnasiallehrer für Wirtschaft gegründet und befindet sich in der alten „Herrenmühle“. Diese wurde einst von den geistlichen Ordensleuten des Kapitels von Trier geführt. Max Mannes Weinstilistik zielte darauf ab, trockene und elegante Weine zu produzieren, welche durch Komplexität  hervorstechen, ohne dabei den Trinkfluss zu vernachlässigen.

Heute leitet seine Tochter Michéle Mannes den Betrieb und möchte die Stilistik des Vaters fortführen. Sie kümmert sich um Marketing, Vertrieb und Weinbau. Während ihre Schwester ein Kunststudium wählte, schloss Michéle ein Studium zur Landschaftsarchitektin ab wonach Sie wieder in den väterlichen Betrieb zurückkehrte.

Insbesondere im Weinbau wird Michéle vom erfahrenen Moselaner Kellermeister Andreas Krebs unterstützt. Der Neumagener Winzer, welcher auf eine klare Qualitätsfokussierung viel Wert legt, arbeitet mit gezielten Ertragsbegrenzungen und viel Konzentration auf Details im Keller des Weingut Häremillen.

 

Weinbau, Ernte & Vinifizierung ganz nach eigenen Vorstellungen

Im Weinberg wird mit sehr viel Sorgfalt gearbeitet. Die exzellenten Voraussetzungen mit steilen Hängen aus Muschelkalk und Keuper, welche ein Bestandteil des Pariser Beckens sind, zu dem auch die Champagne gehört, sollen bestmöglich verwertet werden. So schreckt man auch vor harten Ertragsreduzierungen nicht zurück. Die südlichen Ausrichtungen der Weinberge sorgen dafür, das immer genügend Wärme vorhanden ist.

 

 

Man erkennt den steilen Weinberg Wousselt im luxemburgischen Weinbauort Ehnen. Die Blätter der Reben sind grün. Auf dem Weinberg sind Häuser. Am blauen Himmel sind viele Wolken.

 

 

Domaine Viticole Häremillen Auxerrois Machtum Göllebour Grand Premier Cru

Dieser Auxerrois ist ein sehr frischer und voluminöserer Wein mit Aromen von kandierten Zitrusfrüchten, sowie Noten von reifer Ananas und Walderdbeeren, ohne dabei an Leichtigkeit zu verlieren.

 

 

Max‘ Trinkempfehlung

Servieren Sie diesen Weißwein bei 8 bis 12 Grad Celsius.

 

 

Mehr Informationen: Mosel & Luxemburg.

Domaine-Viticolte-Häremillen-Logo

Weitere Weine von Häremillen:

Das könnte dir auch gefallen …

Zusätzliche Informationen

Wein

Stil

Mineralisch Herb, Salze & Säure

Restsüße

trocken

Rebsorte

Auxerrois

Weintyp

frisch, leicht, filigran, fruchtig, würzig, mineralisch

Trinktemperatur

8 – 12 °C

Jahrgang

2020

Weinregionen

Luxembourg, Mosel

Weingut

Häremillen

Speise

Aubergine, Blattsalat, Bohnen, Butterbrot, Camembert, Feta, Fisch, Gurken, Huhn, Kartoffeln, Käse, Kürbis, Nudeln, Pommes Frites, Salzige Snacks, Schinken, Spargel

Inhalt

0,75

Maßeinheit

L

Alkoholgehalt

13,0 % vol.

Allergene

enthält Sulfite

Abfüller

Domaine Viticole Häremillen, 29 Am Schank, LU-5419 Wormeldingen, Luxemburg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Häremillen Auxerrois Machtum Göllebour Grand Premier Cru“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Produkte

Allgemeine Suche

Alles

Produktsuche

Weine, Kunst & Literatur

Warenkorb teilen