Vinaet Logo in Rosa und grün
Suche
Auf der rechten Seite des Bildes ist ein kleines Häuschen am oberen Ende eines steilen Weinberges erkennbar. Es handelt sich um das sogenannte Elisenhäuschen auf der Weinberg Elisenberg. Auf der linken Seite blickt man in die Ferne des Moseltal Oben rechts am Himmel ist eine blau Wolke. Links ist die Wolke Orange und man erblickt viel Sonnenlicht am Abend.

- 20.August 2022 auf dem Kunstboot LADY STAHL im Rheinau-Yachthafen Köln -

Veranstalter: Bootsgalerist Rolf Hartung (www.kunstboot.de)

Fotos/ Weine: Max Pestemer
Gedichte im jap. Haikustil: Richard Pestemer
Reben der Natur

Himmel voller Geigen

Beschwingt Balance

Atemberaubende Weinlandschaften kombiniert mit ausgewählten Weinen

Großformatige Fotos von atemberaubenden Weinlandschaften von den Weinanbauregionen Saar, Mosel und Ahr wurden auf dieser einzigartigen Vernissage von MAX PESTEMER – Weinportal www.vinaet.de einfühlsam präsentiert: Als Auftakt mit einem Luxemburger Cremants von der Obermosel sowie einem Winzersekt von der Saar. Korrespondierend mit Landschaftsporträts wurden Lokalweine – Weiß, Rot, Rose – von folgenden Weingütern offeriert:

1. Luxemburger Weinberg Schwarz-Weiß

Crémant Häremillen Grande Cuvée Brut

En passant Cremant

Der aus dem Ländle:

Elegant der Esprit

2. Der Wiltinger Scharzhofberg: Gelassen in sich ruhend

Scharzhofberg: Altar

Der erhabenen Weine:

Wahrheit, andächtig

3. Alt und knorrig – der edle Rebenstock im Wiltinger Schlangengraben

Ach, alt und knorrig

Der so alte Rebenstock:

Gezisch der Schlangen

4. Kanzemer und Wawerner Weinberge Hochformat

Reben der Natur

Himmel voller Geigen

Beschwingt Balance
Wespe auf Riesling Rebstock Poster A3
5. Genuss Pur: Nichts trennt die Wespe vom Riesling
Nichts trennt die

Wespe vom Rieslinggenuss pur:

Himmel & Erde: EINS
6. Zeitlos die Sonnenuhren inmitten der Rebenreihen Din A 2 lang
Sonnenuhr, zeitlos

In endlosen Rebzeilen:

Wo Anfang, Ende?
7. Die Roten Felsen des Erdener Prälats
Himmelwärts empor

Ragt auf steil-rotem Felsen

Weinselig: Prälat

8. Winninger Röttgen: Kosmisch durchrötet – Mosel & Weinberge (Bildcollage)

Kosmisch durchrötet

Treppe um Treppe hinauf:

Mosel wird Rose
9. Elisenberg Orange-Blau A2 lang
Zwielicht, abendlich

Rose, Zwittrig-Weiß-Rot:

Von Moment zu Moment
10. Dernau im Sommer
Vor jener Sintflut

Wuchs idyllisch der rote Wein

Als käme da NICHTS
11. Ahrweiler Rosenthal: Himmelaufwärts, erdverbunden
Himmel – Wein – Erde

Selige Dreifaltigkeit:

Ach, die Rosen auch
12 .Blau-Grauer Schiefer
Steinige Erde

Die Mutter aller Weine:

Wir sind Dionysos

Nach der Sintflut, nach dem Verlassen der ARCHE:

Also sprach einst Gott:

Noah, pflanze Reben endlich

Wasser werde Wein
Denn eines ist klar, so der ungarische Wein-Philosoph BELA HAMWAS:

Zwei bleiben schließlich übrig:

GOTT UND DER WEIN
Beim Betrachten von Reben der Natur eingewoben in Poesieversetzte die die anwesenden Wein-Kunst-Freunde in beschwingte Balance.
Nichts Trennendes verspürten da die Vernissageteilnehmer beim beim sinnlich-poetischen Weingenuss:
Nichts trennt die Wespe

vom Rieslingsgenuss pur:

Himmel, Erde: EINS

Allgemeine Suche

Alles

Produktsuche

Weine, Kunst & Literatur

Warenkorb teilen