Alte beschnittene Rebstöcke

Ahrweiler Daubhaus

Oberhalb der Verbindung von Ahrweiler und Bad Neuenahr schmiegt sich der Weinberg „Ahrweiler Daubhaus“ an. Es ist eine Steillage, die aus Löss und Lehm besteht. Im Weinberg finden sich auch steinige Grauwacken. Die Lage ist nach Süd-Südwesten ausgerichtet. Dadurch können Winzer kräftige Weine von hoher Komplexität mit lang anhaltendem Abgang erschaffen.

Dieser Rebstock wird offenbar rekultiviert