Mit den Trauben des Karlskopfes werden Rotweine hergestellt

Bachemer Karlskopf

Auf der Südseite der Ahr erhebt sich der Weinberg „Bachemer Karlskopf“. Diese ovale Kuppe wirkt wie ein Kopf. Einer Legende zufolge war ein Mann namens „Karl“ ein reicher Bachemer, der in der Lage große Parzellen besaß.

Die lange Tradition des Ortes wird durch die Architektur sichtbar. In der Anna-Kapelle befindet sich eine Madonna aus dem 13. Jahrhundert.