Dieser Weinberg kommt sehr imposant daher

Dernauer Hardtberg

Der Weinberg „Dernauer Hardtberg“ schwingt sich von Marienthal aus die Flussebene hinauf zu den oberen Rebzeilen der Dernauer Weinberge. Der Ausdruck „Hardt“ bedeutet soviel wie „Bergrücken“ oder „Kuppe“.

Diese Kuppe besteht vor allem aus Grauwacke und Lehm. Diese Böden bieten eine sehr gute Grundlage, um später aus den Trauben kräftige und charaktervolle Weine herzustellen.

An diesem Rotweinrebstock haben sich die Blätter komplett rot gefärbt.
Große Teile der Weinberge des Ahrtals bestehen aus Grauwacke