Der Nenniger Römerberg stellt einen der Ursprünge der Weine des Saarlands dar

Nenniger Römerberg

Ursprung des Weinbaus im Saarland

In Nennig liegt der Ursprung des saarländischen Weinbaus. Dieser wurde dort im Jahr 1037 nachgewiesen, denn am saarländischen Teil der Saar gibt es keinen Weinanbau. Der Römerberg ist nach einer alten römischen Fundstätte benannt, und diese Lage besteht aus Muschelkalk.