Weinberg und blauer Himmel mit einigen Wolken

Oberbilliger Hirtengarten

Der Oberbilliger Hirtengarten liegt auf einem Plateau und von dort aus kann man auf den Luxemburger Ort Wasserbillig blicken. Die Lage ist hängig bis steil. Typisch für die Obermosel sind die Böden aus erdigem und steinigem Muschelkalk, welcher durch Lehm und Kiesel ergänzt wird. Dadurch eignen sich die Böden hervorragend für Burgunderrebsorten.

Weinblatt
Muschelkalk und Gesteine im Weinberg
Junge unreife Traube und Blätter