Mosel im Vordergrund mit Weinbergen, Ort und bewölktem Himmel im Hintergrund

Palzemer Lay

Die Palzemer Lay liegt mitten in einer Moselschleife. Auf der Luxemburger Seite gegenüber dem Weinberg sind die Muschelkalk-Massive deutlich erkennbar. Diese sind typisch für die Obermosel, welche auch als „Südliche Weinmosel“ bekannt ist. Der Weinberg besteht aus steilen und flachen Parzellen. Die flachen Parzellen bestehen aus Sand- und Lehmböden und die steilen Parzellen aus Keuper und Muschelkalk. Diese sind von Nordwesten bis hin nach Südwesten ausgerichtet, was man auf dem obigen Foto erkennen kann.