Oberemmeler Hütte

Weinberg

Der Weinberg „Oberemmeler Hütte“ liegt direkt neben dem Weinberg „Oberemmeler Altenberg“. Klimatisch ist es bei diesem Berg insgesamt wärmer. Zusätzlich beeinflusst der Fallweiher am Fuße der Lage das Mikroklima. Außerdem fließt der Fallbach unterhalb des Hanges. Sowohl der Weiher, als auch der Bach sorgen gerade am Abend dafür, das die Hänge des Weinbergs abgekühlt werden.  Die Lage ist nach Südwesten ausgerichtet, und die Böden bestehen aus skeletthaltigem Schiefer. 

Namensursprung der Oberemmeler Hütte

Der Name des Weinbergs entstammt dem lokalen Dialekt; der Begriff „Hütte“ spielt auf das Viehhüten an, denn im Mittelalter wurde hier das Vieh über diesen Berg getrieben.

Auf der rechten Seite liegt der Weinberg Oberemmeler Hütte. Links ist ein Baum. Oben sind Wolken.