Weinberg Oberemmeler Raul im Vordergrund. Oben Himmel mit Wolken.

Oberemmeler Raul

Kleine Einzellage

Die Oberemmeler Raul ist eine gerade einmal zwei Hektar große Lage und liegt nahe am Fallbach. Nach der Flurbereinigung wurde der flache Teil direkt am Fallbach nicht mehr bepflanzt. Dort sind heute Privatgrundstücke. Nur noch der exzellente Südhang am Ort ist übrig geblieben. Dadurch sind Jahr für Jahr sehr gute Qualitäten umsetzbar. In guten Weinjahren können auch maximale Qualitäten erreicht werden. Weiter Östlich befinden sich die Weinberge Oberemmeler Hütte und Oberemmeler Altenberg.

Riesling von der Oberemmeler Raul

Auf diesem kleinen und kühlen Hang wachsen Riesling-Reben. Sie finden dort beste Bedingungen vor. Daher wurde der Weinberg schon von den Preußen in den höchsten Güteklassen eingestuft. Hier entstehen sehr mineralische Spitzen-Rieslinge mit vielfältigen Aromen. Die Stile reichen von der Spätlese bis zur Auslese, der Beerenauslese und der Trockenbeerenauslese.