Tiny Winery Sven Zerwas Profilbild vor dem Weinberg Dhroner Hofberger

Tiny Winery

Sven Zerwas Herzensprojekt für abgefahrene Weine!

Nachdem Sven Zerwas jahrelang als Betriebsleiter in einem Brauneberger Weingut arbeitete, beschloss er, ein kleines Weingut ganz nach seinen eigenen Vorstellungen zu gründen. Das Vorhaben wurde im Jahr 2019 umgesetzt und er bewirtschaftet nun Flächen in Piesport, Neumagen-Dhron und Brauneberg.
Er selbst ist ein großer Weinliebhaber und probiert daher gerne edle Tropfen aus aller Welt! Mit diesem Blick hinweg über das heimische Weinglas ist er auch ihm noch unbekannten Methoden zur Weinherstellung stets aufgeschlossen.

Ganz nach eigenen Vorstellungen!

Was bedeutet, „ganz nach seinen eigenen Vorstellungen“? Na ja, Sven verfolgt eine kompromisslose Qualitätsfokussierung, was faktisch bedeutet, Ertragsminderungen bewusst hinzunehmen. Die Anwendung kreativer und moderner Methoden stehen bei ihm außer Frage. Schon während seiner Brauneberger Zeit als Betriebsleiter nutzte er jedwede Gelegenheit, mit Naturwein zu experimentieren.

Gerade bei diesen Naturweinen darf nicht gezögert werden, bis an die Grenzen vorzustoßen. Es sind Weine für Weinfreaks, nein, ich würde sogar behaupten, dass es abgefahrene Tropfen für Weinextremisten sind! Diese Naturweine brauchen Luft – gerne bis zu einem Tag lang, mindestens aber eine Stunde lang – bevor sie andächtig getrunken werden sollten.

Die Weinberge

Seine von ihm umsichtig betreuten Weinberge werden nach den Grundsätzen des kontrolliert umweltfreundlichen Weinbaus (KUW) bewirtschaftet. Man könnte dies als eine Vorstufe zum Bioweinbau bezeichnen. Auf Herbizide wird deshalb verzichtet und somit auf Insektenfreundlichkeit geachtet. Ein großer Teil der Rebanlagen wird zudem mit Delinat und Moselprojekteinsaat zwischen den Zeilen begrünt. Dies hilft unter anderem in den zunehmenden Trockenperioden, Wasser im Boden speichern zu können.
Knospen Blüte im Dhroner Hofberger
Sonnenuntergang im Weinberg Dhroner Hofberger mit Ort Neumagen-Dhron und bewaldeten Hügel sowie Weinbergen im Hintergrund

Brauneberger Klostergarten:
Diese Einzellage umfasst die Weingärten rund um den Ort Mülheim-Brauneberg an der Mosel. Mehr über den Braunberger Klostergarten: hier klicken!

Dhroner Hofberg – In der Sängerei:
Dieser Weinberg befindet sich an einem Seitental direkt gegenüber dem Weingut. Dank der kühlen Seitenwinde, welche durch das kleine Tal am Flüsschen Dhron zur Mosel hinab wehen, profitieren die teilweise wurzelechten Reben vom vorteilhaften Klima des Seitentals. Im Hofberg hat Sven im Bereich der Sängerei eine kleine Parzelle, welche von von seinem Balkon aus erkennen kann. Mehr über den Dhroner Hofberg: hier klicken!

Tiny Winery Sven Zerwas Eichenfass von Dautel aus Frankreich (Mersault)

Die Weine

Der Weinkeller

Das Weingut befindet sich an einem Hang an der Dhron, einem Ortsteil der Gemeinde Neumagen-Dhron. In engster Nachbarschaft wurde zudem kürzlich ein Weinkeller eingerichtet, ausgestattet mit vielen alten sowie neueren Eichenfässern aus Frankreich. Dank der ruhigen und kühlen Umgebung sind dort ideale Bedingungen für die Reifung der Weine gegeben.

Jahrgang 2020 – POPUPEDITION

Die Etiketten sind im Zuge der Pandemie entstanden. Gestaltet wurden diese in Kooperation mit einem holländischen Designer, vielleicht daher bewusst von farbenfroh geprägt. In Zeiten der Pandemie sollen sie Lebensfreude und Lebenslust ausstrahlen.
Schließlich steht der Genuss von Wein genau dafür, auch in schweren Zeiten das Genießen nicht zu verlernen. Auf Prädikate für die Weine wird verzichtet, dies, um für sich ohne jegliche Einschränkung gestalterische Freiheiten nicht preiszugeben, sondern vielmehr zu erhalten. Kein Wunder, dass daher alle seine Weine „egalitär“ als „Landwein“ gekennzeichnet werden.

GEGEN DEN STROM – Riesling, Rotling & Rotwein

Diese Weine stellen die Einstiegweine in das Sortiment der Tiny Winery dar. Die Weine werden unfiltriert auf die Flasche abgefüllt. Beim Rotling werden Weißwein-Trauben und Rotwein-Trauben zusammen verarbeitet. Dadurch erhält er eine Färbung, die an Rosé erinnert.

CHURCHILL – Riesling & Spätburgunder

Die Churchill-Weine, klassisch ausgebaut, sind also geschwefelt und filtriert. Die Rieslinge enthalten eine spannungsgebende Säure gepaart mit harmonischer Restsüße. Diese Rieslinge können sofort nach der Flaschenöffnung genossen werden, oder man lässt sie weiter in einer kühleren Umgebung in der Flasche reifen.
Die Spätburgunder werden im Eichenfass ausgebaut. Geachtet wird darauf, dass das Holz nur dezenten Einfluss auf den Wein ausübt (?), sodass eine gut eingebundene Struktur entsteht.
Riesling-Wein wird Abends in ein Glas gegossen
Tiny Winery Sven Zerwas Churchill Etikett auf Weinkiste

BIG BAMM – Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder (!) & Spätburgunder

In diese Weine wandern Svens beste Trauben, welche zuvor im Weinberg selektiert werden. Die Weißweine werden auf der Vollhefe in gebrauchten Barriques ausgebaut. Alte Barriques geben in der Regel weniger vom Holz beeinflusste Aromen weiter, was die Intention dahinter ist. Es wird nur sehr wenig Schwefel verwendet und die Weine werden unfiltriert in die Flasche abgefüllt.

Gerade bei Svens unfiltrierten Weinen gilt, dass sie sich an aufgeschlossene Wein-Enthusiasten richten. Sie benötigen mindestens eine Stunde an der Luft, damit sich die Aromen entfalten können. Wer herbere Aromen und bittere Aromen a la Fruchtschalen und Grapefruit nicht so sehr mag, der sollte lieber zum Churchill greifen.

Weine

Tiny Winery Logo

Svens Weine überzeugen durch ihren einzigartigen Stil. Für Einsteiger hält er seinen Tiny Winery Churchill Riesling bereit. Dieser Riesling ist eine moderne Interpretation eines klassischen Mosel-Rieslings. Und nun sind wir auch schon bei den wirklich abgefahrenen Weinen: Für den Sommer empfiehlt sich der Rotling, welcher durchaus an einen etwas intensiveren Rosé mit besonderer Stilistik erinnert. Der BIG BAMM Riesling ist einzigartig! Denken Sie daran, den Wein zumindest eine Stunde lang vor dem Genuss zu belüften. Gleiches gilt für den Gegen den Strom Rotwein trocken.

Tiny Winery BIG BAMM Riesling 2020 halbtrocken
Tiny Winery BIG BAMM Riesling 2020
14,90 
Enthält 19% MwSt. DE
(19,87  / 1 L)
zzgl. Versand

Lebensmittelangaben
Tiny Winery Churchill Riesling 2020 Flasche
Tiny Winery Churchill Riesling 2020
12,90 
Enthält 19% MwSt. DE
(17,20  / 1 L)
zzgl. Versand

Lebensmittelangaben